Demag Service für alle deutschen Standorte der SMS group

Wetter, Deutschland,   06. Oktober 2016

  • Wartungs-Komplettauftrag für neun Produktionsstandorte der SMS group
  • Instandhaltung von 560 Krananlagen/Hebezeugen
  • Überzeugendes Gesamtkonzept

Der Demag Service übernimmt die Wartung und Instandhaltung von Kranen und Hebezeugen an den deutschen Produktionsstandorten der SMS group. Der Maschinen- und Anlagenbauer hat erstmals den Auftrag für die Serviceleistungen an seinen neun inländischen Werken gebündelt an ein Unternehmen vergeben.
Die SMS group besteht aus einer Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. An den Produktionsstandorten in Deutschland setzt die Unternehmensgruppe rund 560 Krananlagen/Hebezeuge im Traglastbereich von 125 kg bis zu 250 Tonnen ein, die zahlreiche Hub- und Transportarbeiten übernehmen. Zu den Produktionsstätten gehören neben dem Werk in Hilchenbach und dem Werk in Mönchengladbach sieben weitere Standorte der SMS group.

Vor dem Hintergrund einer geplanten Effizienzsteigerung hat die SMS group den Auftrag zur Wartung und Instandhaltung des gesamten hebetechnischen Equipments an den Demag Service übergeben. Der Auftragsumfang umfasst neben der Ausführung der jährlich gesetzlich festgeschriebenen Wartungsintervalle auch die Gefährdungsbeurteilungen, die elektrischen Sicherheitsüberprüfungen sowie eine 24h-Rufbereitschaft.

Carolin Paulus, Vice President Global Services & Marketing: „Wir freuen uns darüber, unseren Kunden SMS group in den kommenden fünf Jahren mit unserem Know how unterstützen zu können. Auf Basis eines umfassenden Gesamtkonzepts werden unsere erfahrenen Demag Servicespezialisten die hohe Verfügbarkeit der Krananlagen sicherstellen. Damit profitiert unser Kunde SMS group auch von hohen Sicherheitsstandards und kann sich in vollem Umfang auf sein Kerngeschäft fokussieren.“

Die SMS group
Die SMS group deckt folgendes Produktprogramm ab: Anlagen für die Stahl-, Aluminium und NE-Metallindustrie von der Roheisenerzeugung, Stahlwerkstechnik, Stranggießtechnik für Flachprodukte und Walzwerkstechnik, Veredelungslinien für Warm- und Kaltband, Stahlwerke und Stranggießanlagen für Langprodukte, Rohranlagen, Profilwalzwerke, schmiedetechnische Anlagen, Kupfer- und Aluminiumanlagen, Gesenkschmiedeanlagen bis hin zu Ringwalzwerken einschließlich der passenden Wärmetechnik, der Elektrik und Automatisierung sowie dem dazugehörigen Service.

Weiterführende Informationen
Gefährdungsbeurteilung (nach §5 und §3 ArbSchG, BetrSichV §3)
Durch europäische und nationale Richtlinien (89/391/EWG bzw. ArbSchG) sind Arbeitgeber verpflichtet, alle Arbeitsschutzmaßnahmen eigenverantwortlich zu planen und durchzuführen, um ihre Beschäftigten vor gesundheitlichen Schäden zu schützen.

Die Gefährdungsbeurteilung dient dabei der Feststellung von Gefährdungen in Arbeitsbereichen oder an Arbeitsplätzen und ist die Grundlage für Maßnahmen, die der Betreiber ergreifen muss. Der Demag Service führt diese Beurteilungen für Unternehmen durch, in deren Verantwortungsbereich die Nutzung von Kranen und Hebezeugen liegt.

Sicherheitsüberprüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln (nach DGUV Vorschrift 3)
Vor der Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln sind Unternehmer dazu verpflichtet, den ordnungsgemäßen Zustand gem. DGUV V3, Abs.1 zu überprüfen. Elektrische Anlagen und Betriebsmittel gelten als sicher, wenn ihre Beschaffenheit bei ordnungsgemäßer Bedienung und bestimmungsgemäßer Verwendung keine (un-)mittelbare Gefahr für den Menschen darstellt. Der sichere Zustand umfasst auch den notwendigen Schutz gegen äußere Einwirkungen. Die Durchführung der Prüfung ist unter Betrachtung aller technischen Richtlinien von einer Elektrofachkraft durchzuführen und zu protokollieren.

 


 

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Demag Vertrieb Schweiz
Bahnhofstrasse 3
8305 Dietlikon
Schweiz
 
 

Telefon: +41 (0) 44 835 11 11
Fax: +41 (0) 44 835 11 00
E-Mail: Kontakt per E-Mail


 

 

© Demag Cranes & Components GmbH