Training

Von SUVA empfohlene Kranführerschulung

Traniningsprogramm

Professionelles Arbeiten ist ein Gebot in Ihrem Unternehmen. Jedoch erfordern neue Mitarbeiter immer wieder Einschulungen an den Geräten, veränderte Vorschriften erfordern Zeit und Mühe bis alles wieder zusammengetragen und aufgearbeitet ist und sicherheitsrelevante Arbeitsprozesse im Bedienen der Krane werden wieder vergessen. Wer kennt dies nicht? Sie können sich einiges ersparen. Gewinnen Sie Zeit und Sicherheit für Ihr Business. Wir übernehmen den Rest. Wir halten Sie mit unseren Schulungen sicherheitstechnisch immer auf dem neusten Stand.

Deshalb offerieren wir all unseren Kunden und Partnern eine kostengünstige Kranführerschulung an. Unsere Schulungsleiter sind Profis aus der Branche, die sich stetig weiterbilden und ihre ganze Praxiserfahrung weitervermitteln. Den Teilnehmern werden außer den theoretischen Grundlagen auch die wichtigsten Normen und Richtlinien und das praxisgerechte hantieren an Laufkranen, Hebe- und Anschlagmittel vermittelt.

Individuelles Training

Die Schulung findet immer direkt im entsprechenden Unternehmen und an den vorhanden Kranen und Hebemitteln statt. So wird den Eigenheiten jeder Firma Rechnung getragen. Spezifische Fragen können gleich vor Ort geklärt werden.

 

 

Die Schulung beinhaltet:

  • Rechtliche Vorschriften und Richtlinien
  • Korrekte Auswahl und Einsatz der Anschlagmittel
  • Prüfen und Erkennen von verschlissenen Anschlagmitteln
  • Anwendung der üblichen Hebemittel
  • Handhabung allgemein und von firmenspezifischen Laufkrane
Kranfahrertraining

Die optimale Teilnehmeranzahl sind 8-10 Personen.

Die Dokumente werden zur Verfügung gestellt und jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreich absolviertem Kurs ein persönliches Schulungs-Zertifikat.


 

Ansprechpartner

Terex Material Handling AG
Herr Ulrich Huber
Bahnhofstrasse 3
8305 Dietlikon
Schweiz
 
 

Telefon: +41 (0) 44 835 11 58
Fax: +41 (0) 44 835 11 02
E-Mail: Kontakt per E-Mail


 

 

© Terex Material Handling AG